Hundetransport im Auto: Welche Möglichkeiten gibt es?
18. August 2019 – 21:33 | No Comment

Geht die ganze Familie auf Reisen, soll natürlich auch das vierbeinige Familienmitglied nicht alleine bleiben. Auf der Fahrt in den Urlaub dürfen dann auch der Hundekorb und das Hundehalsband nicht fehlen.
Viel wichtiger aber ist, für …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Werbung »

Indoor Freizeitpark im Thermenland
12. Dezember 2018 – 14:00 | No Comment


PRO Tierschutz »

Kampfhundattacke in Tierheim: 2 Schwerverletzte
10. August 2019 – 20:32 | No Comment

Am Samstagvormittag, 10. August 2019, wurden zwei Betreuerinnen eines Tierheimes in Straß in Steiermark, Bezirk Leibnitz, von einem dort untergebrachten Hund angefallen und schwer verletzt.

Gegen 11:15 Uhr wollte eine 18-jährige Betreuerin des Tierheimes in einem Zwinger eine Beschattungsmarkise aktivieren, um dem darin untergebrachten Hund einen Schattenplatz zu bieten. Dazu öffnete sie die Zwingertüre und begab sich in diesen. Plötzlich wurde sie von dem darin befindlichen Hund, einem etwa zweijährigen American Staffordshire Terrier, angefallen und am ganzen Körper gebissen.

»Gesundheitliche Probleme beim Haustier?«

Eine weitere 54-jährige Betreuerin eilte zu Hilfe und wurde ebenfalls vom Hund am ganzen Körper gebissen. Als nach einigen Minuten ein 32-Jähriger Bekannter der Betreuerinnen eintraf, lagen beide Frauen schwer verletzt am Boden und der Hund saß offenbar beruhigt daneben.

Der 32-Jährige konnte den Hund wieder in den Zwinger drängen. Die 54-Jährige wurde nach notärztlicher Versorgung vom Rettungshubschrauber Christophorus 12 in das LKH Graz geflogen. Die 18-Jährige wurde vom Rettungsdienst in das LKH Wagna eingeliefert.

American Staffordshire Terrier- Ein Ruf zwischen Nanny Dog und Kampfhund: “Sie wurden illegal gezüchtet für brutale Hundekämpfe, aber es steckt viel mehr in dieser Hunderasse als man zuerst denkt. Ihre Geschichte ist durchzogen von humanen Fehlverhalten, aber auch großem Vertrauensbeweisen durch uns Menschen.” Das TierschutzKompetenzzentrum des Landestierschutzvereins Kärnten (TiKo) befasst sich auf seinen Webseiten in der Rubrik “Wissenwertes” mit der Rasse, siehe nachfolgender Link.

MEHR ZUM THEMA
American Staffordshire Terrier- Ein Ruf zwischen Nanny Dog und Kampfhund

10 Fragen an einen Kampfhundbesitzer

Quelle: LPD Steiermark / Foto: Public Domain

Indoor Freizeitpark im Thermenland
12. Dezember 2018 – 14:00 | No Comment
Indoor Freizeitpark im Thermenland
Doppelter Zuwachs an exotischen Tierbabys in Herberstein
10. August 2019 – 18:57 | No Comment
Doppelter Zuwachs an exotischen Tierbabys in Herberstein

Gleich doppelten Zuwachs gibt es in der Tierwelt Herberstein. Ein Zebra Baby erblickte das Licht der Welt und auch im Südamerika-Haus gibt es Nachwuchs. Zwei Wochen alt, ein Gewicht von ca. 25 kg, schwarz-weiß gestreift …

IHS-Studie: „Tierärztliche Versorgung in Österreich“
16. Juni 2019 – 14:07 | No Comment
IHS-Studie: „Tierärztliche Versorgung in Österreich“

Wien – Im Rahmen eines Pressegespräches präsentierte Kurt Frühwirth, Präsident der Österreichischen Tierärztekammer (ÖTK) gemeinsam mit Petra Winter, Rektorin der Vetmeduni Vienna und Ulrich Herzog, Leiter der Gruppe B „Veterinärmedizin und Veterinärwesen, Lebensmittelsicherheit“ des Bundesministeriums …

Mit dem Vierbeiner on Tour: Welche Grundsätze gelten?
3. Juni 2019 – 10:15 | No Comment
Mit dem Vierbeiner on Tour: Welche Grundsätze gelten?

Nicht nur für die Fahrt in die Tierarztpraxis ist es bedeutsam, für die Sicherheit des tierischen Begleiters zu sorgen. Per se stellt die Fahrt im Auto eine besondere Herausforderung dar. Wir blicken aus diesem Grund …

Spielen mit dem Hund – aber richtig
13. Mai 2019 – 17:00 | No Comment
Spielen mit dem Hund – aber richtig

Vergnüglich und lehrreich zugleich: Gemeinsames Spielen macht nicht nur Hund und Mensch viel Spaß, sondern ist auch ein wichtiges Training für den Ernstfall. Der Vierbeiner lernt dabei bestenfalls wichtige Lektionen für sein ganzes Leben.
Es gibt …

Was will mir mein Meerschweinchen sagen?
11. Mai 2019 – 19:24 | No Comment
Was will mir mein Meerschweinchen sagen?

Neben ihrer vielfältig ausgeprägten Körpersprache nutzen Meerschweinchen auch ihre prägnante Lautsprache, um sich mit ihren Artgenossen zu verständigen. Tierfreunde vernehmen zum Beispiel immer wieder Pfiffe aus ihrer Meerschweinchenkolonie. Was für ihre Menschen niedlich klingt, hat …

Katzenohren: Flauschiges Wunderwerk mit Pflegebedarf
4. Mai 2019 – 10:20 | No Comment
Katzenohren: Flauschiges Wunderwerk mit Pflegebedarf

Sie sind klein, aber oho: Katzenohren. Die flauschigen Hörorgane der geliebten Vierbeiner sind wie Satelliten, die sich in fast alle Richtungen drehen lassen – mithilfe von beeindruckenden 32 Muskeln pro Ohr!
Mit ihren Lauschern können Katzen …

Stammzelltherapie bei Pferden auf neuen Wegen
27. April 2019 – 23:33 | No Comment
Stammzelltherapie bei Pferden auf neuen Wegen

Die Stammzelltherapie wird bei Pferden seit vielen Jahren bei Sehnen- oder Gelenksproblemen angewendet. Bislang mussten Stammzellen dafür zumeist operativ aus dem Knochenmark oder dem Fettgewebe entnommen werden. Forschenden der Vetmeduni Vienna gelang es erstmals diese …

Pferde: Alarmsignal Husten
8. April 2019 – 21:14 | 2 Comments
Pferde: Alarmsignal Husten

Husten beim Pferd ist keine Lappalie – er ist immer ein Fall für den Tierarzt! Feuchtkalte Wintermonate oder die Allergiezeit im Frühjahr fordern das Immunsystem heraus und nicht selten kommt es zu Atemwegserkrankungen, die rasch …

Der nächste Urlaub kommt bestimmt: Ferien mit Hund
1. April 2019 – 10:32 | 2 Comments
Der nächste Urlaub kommt bestimmt: Ferien mit Hund

Der eine nagt die Rinde vom Ast, der andere jagt einem Ball hinterher und zwei weitere dösen unter dem Terrassentisch des Ferienhauses – entspannter Urlaub mit mehreren Hunden muss kein unerfüllter Wunsch bleiben:
Eine Urlaubsunterkunft für …

Wölfe führen, Hunde folgen – und beide kooperieren mit dem Menschen
17. März 2019 – 11:27 | No Comment
Wölfe führen, Hunde folgen – und beide kooperieren mit dem Menschen

Eine Aussage, die aufhorchen lässt, erfährt der Wolf doch in den letzten Jahren immer wieder Aufmerksamkeit, vielfach mit einem negativen Begleitton. Eine aktuelle Studie von Verhaltensforscherinnen der Vetmeduni Vienna zeigt jedoch, dass Hunde und Wölfe …