Halloween im TierschutzSHOP
10. Oktober 2014 – 09:58 | No Comment

“Breakthrough Skull” – Eines von 50 tollen Kapuzen-Sweatshirts mit fantastischen Motiven aus dem TierschutzSHOP

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Mach mit beim TierschutzSHOP Netzwerk!

PRO Tierschutz »

Pfötchen Asyl: Hoffnung für in Not geratene Hunde
28. Oktober 2014 – 08:16 | No Comment

Der Hund ist des Menschen bester Freund – so sagt man. Seit tausenden Jahren schon begleitet uns der Hund als Haustier und ist berühmt für die Treue und bedingungslose Liebe, die er uns Menschen schenkt.

So aufopferungsvoll der Hund sich verhält, so rücksichtslos ist manchmal der Mensch ihm gegenüber.
Die Pfötchen Asyl Hundevermittlung versucht, das Leid wenigstens für einige Hunde zu mindern. Im Gegensatz zum reichen Deutschland können es sich in Ungarn Behörden nämlich nicht leisten, herrenlose Hunde ihr Leben lang zu betreuen.

Aus diesem Grund sind ungarische Tierheime oft gleichzeitig Tötungsstationen. Wehe dem armen Vierbeiner, der nicht von dort vermittelt wird: Nach 8 Wochen werden Hunde eingeschläfert, wenn sie kein neues Zuhause gefunden haben.

»Gesundheitsprobleme beim Tierheimhund?«

Die Hundevermittlung Pfötchen Asyl arbeitet eng mit der in Ungarn ansässigen Swiss Ranch zusammen. Die Swiss Ranch nimmt Hunde auf, denen die Tötung droht und versucht, ihnen ein neues Zuhause zu vermitteln: In Ungarn, in der Schweiz, in Österreich, in Deutschland und in den Niederlanden.
Auf der Ranch landen Hunde, die besondere Betreuung benötigen, weil sie krank oder traumatisiert, manchmal auch verhaltensauffällig sind. Sie werden aufgepäppelt, ärztlich untersucht, bei Bedarf ärztlich versorgt, resozialisiert und erzogen. Und sie sollen endlich wieder das Wichtigste lernen: Die Freude am Leben! (Weitere Infos über die Swiss Ranch finden Sie hier).

Unterstützen Sie doch auch die Hundevermittlung Pfötchen Asyl und helfen Sie diesen Hunden:
Nehmen Sie einen Hund aus Ungarn auf und schaffen Sie ihm ein sicheres Zuhause.

Sie können sich auch bei Pfötchen Asyl melden, wenn Sie Hunde vorübergehend zur Pflege aufnehmen möchten.

Sie behalten den Hund dann so lange in Ihrer Obhut, bis der Hund in ein endgültiges Zuhause vermittelt wird.

Als Pflegestation übernehmen Sie die Kosten für die Versorgung des Hundes. Wenn sich dann Interessenten melden, die den Hund bei sich aufnehmen möchten, werden diese zunächst geprüft und können dann gegen die Hinterlassung einer Schutzgebühr den Hund mit nach Hause nehmen.

Haben Sie Interesse oder Fragen?
Nehmen Sie Kontakt zu Pfötchen Asyl auf, man freut sich Sie kennen zu lernen!
> Kontakt Pfötchen Asyl

Jordan auf der Swiss Ranch

Quelle / Foto: Pfötchen Asyl / Postinfo: R281014

Tierpsychologie: Dem Fehlverhalten der Heimtiere auf der Spur
27. Oktober 2014 – 09:19 | No Comment
Tierpsychologie: Dem Fehlverhalten der Heimtiere auf der Spur

Die Katze vergeht sich an den Tapeten, der Hund verrrichtet sein Geschäft in der Wohnung – Heimtiere, die ein Verhalten ausser der Norm an den Tag legen, strapazieren die Nerven ihrer Besitzer.
Eine „Hinterlassenschaft” auf dem …

Aktion Heldenhunde: Blindenhunde wie Max brauchen Deine Hilfe
24. Oktober 2014 – 00:10 | No Comment
Aktion Heldenhunde: Blindenhunde wie Max brauchen Deine Hilfe

Für ihre Besitzer sind sie wahre Helden des Alltags und doch nehmen wir sie kaum wahr.
Dabei leisten Heldenhunde wie Super-Max so unglaublich viel. Ihren sehbehinderten Besitzern schenken sie ein neues Leben und ersetzen täglich ihr …

Medikamente für Tiere: Welche sind sinnvoll und wo lauert Abzocke?
23. Oktober 2014 – 22:41 | No Comment
Medikamente für Tiere: Welche sind sinnvoll und wo lauert Abzocke?

In kaum einem anderen Land werden derart viele Haustiere auf einem vergleichbar hohen Niveau gehalten wie in Deutschland.
So wohnen mehr als 30 Millionen tierische Mitbewohner hierzulande in den Haushalten, wobei Katzen mit über 12 Millionen …

Versicherungen für Tiere: Was ist notwendig, empfehlenswert oder überflüssig?
18. Oktober 2014 – 08:00 | No Comment
Versicherungen für Tiere: Was ist notwendig, empfehlenswert oder überflüssig?

Der Mensch versichert sich heutzutage für und gegen alles – oder zumindest wird ihm die Chance dazu geboten.
Das fängt bei den wichtigen und unumgänglichen Versicherungen wie der Krankenversicherung und der Arbeitslosenversicherung an, geht über die …

Haarige Zeiten: Beeinflusst der Klimawandel unsere Heimtiere?
17. Oktober 2014 – 08:00 | No Comment
Haarige Zeiten: Beeinflusst der Klimawandel unsere Heimtiere?

Immer mehr Hunde- und Katzenhalter merken es spätestens beim Saubermachen: Nicht nur in den traditionellen Fellwechselperioden Spätherbst und Frühling müssen sie jede Menge Haare von Teppich, Polstern und Kleidung entfernen – Staubsauger im Dauereinsatz. Die …

100 Jahre Tierärztliche Fakultät München
16. Oktober 2014 – 10:11 | No Comment
100 Jahre Tierärztliche Fakultät München

Im Jahr 1914 wurde die damalige Königliche Tierärztliche Hochschule zu einer Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Mit der Aufnahme der Tierärztlichen Fakultät zählte die Ludwig-Maximilians-Universität, kurz LMU genannt, von da an 7 Fakultäten:
Die theologische, die …

Ziervögel können in Außenvoliere überwintern
16. Oktober 2014 – 00:11 | No Comment
Ziervögel können in Außenvoliere überwintern

Wer Ziervögel in einer Voliere im Garten hält, steht im Winter oft vor der Frage:
Wohin mit den Tieren, wenn es kälter wird?
Unter den richtigen Bedingungen kann der Volierenbetrieb allerdings auch im Winter weitergehen.
„Zum Schutz vor …

Tierfutter ganzheitlich betrachtet
5. Oktober 2014 – 21:57 | No Comment
Tierfutter ganzheitlich betrachtet

Im Tiernahrungsbereich etablieren sich derzeit zahlreiche neue Entwicklungen und Strömungen, etwa die des holistischen Futters.
Das Adjektiv “holistisch” steht dabei für eine ganzheitlich orientierte Betrachtungsweise.
Laut philosophischen Grundüberlegungen des Holismus sind nicht nur einzelne Elemente entscheidend, um …

Bitte lächeln: Katzen Selfies liegen im Trend
25. September 2014 – 23:18 | No Comment
Bitte lächeln: Katzen Selfies liegen im Trend

Auf einer Party mal eben schnell ein Selfie mit der Handykamera von sich und den Freunden schießen und im Internet posten liegt derzeit voll im Trend.
Und auch Katzen machen jetzt Bilder von sich selbst. Spezielle …

Blutsauger unter uns
23. September 2014 – 08:32 | No Comment
Blutsauger unter uns

Das Lebenselixier aller Zecken ist Blut, das sie in all ihren Entwicklungsstadien zum Überleben brauchen.
Gleichzeitig ist die Zecke ein Hungerkünstler. Etwa 90 Prozent ihres Lebens verbringt sie nicht auf ihrem Wirt, sondern in dessen Umfeld.
Dort …