An diesen Spielen kann man als Tierfreund Gefallen finden
13. November 2019 – 14:06 | No Comment

Videospiele gelten schon seit längerem nicht mehr als Nischenprodukt, sondern haben sich erfolgreich im Mainstream etablieren können. Diese Entwicklung ist sicherlich in erster Linie auch dem Internet und Smartphone zu verdanken, welche den Zugang zu solchen Spielen um …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » PRO Tierschutz

Österreichischer Tierschutzpreis 2010: Gesucht wird der beste Freund der Tiere

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 21. Oktober 2010 – 09:427 Comments

Österreich – „Es ist sehr wichtig, Menschen auszuzeichnen, die sich rund um den Tierschutz verdient gemacht haben. Dadurch wird das Thema Tierschutz an sich wieder mehr ins Rampenlicht gerückt.

Daher habe ich diesen Preis ins Leben gerufen“, sagt Gesundheitsminister Alois Stöger zur Suche nach Österreichs „Die/Der beste FreundIn der Tiere“, die am Welttierschutztag, dem 4. Oktober 2010, gestartet ist. Der Preis wird heuer erstmals verliehen. Das Besondere: Alle ÖsterreicherInnen sind eingeladen, Vorschläge für die beste Freundin oder den besten Freund der Tiere Österreichs einzureichen.

Gesucht werden TierschützerInnen, die ihr Leben, beruflich oder privat, oft mit großen Entbehrungen, dem Tierschutz widmen. Verliehen wird der Preis in den beiden Kategorien „Organisationen“ (3 Preisträger) und „Menschen“ (5 Preisträger). Im Auftrag des Ministeriums wird ein Tierschutz-Scout die Vorschläge prüfen, um dann gemeinsam mit einer Fachjury über die PreisträgerInnen zu entscheiden. Diesen Part übernimmt die Grazerin Nina Prehofer, die selbst von Kindesbeinen an als Tierfreundin aktiv ist. „Die Tätigkeit als Tierschutz-Scout ist eine Herzens-angelegenheit. Leider werden Tiere noch immer oft als Ware gesehen und vor allem von der Massenindustrie im Lebensmittelbereich ausgebeutet und gequält. Mit dem Preis wollen wir positive Beispiele aufzeigen, Vorbilder kreieren und beweisen, dass es auch anders möglich ist“, so Prehofer.

„Vorbildwirkung im Bereich Tierschutz haben Menschen und Organisationen, die persönlichen Einsatz zeigen. Deswegen ist es auch so wichtig, ihre Leistung öffentlich zu honorieren“, sagt Jurorin Dagmar Schratter, Direktorin des Tiergarten Schönbrunn, wo am 16. November 2010 (neue ORANG.erie, 18:30 Uhr) die PreisträgerInnen ausgezeichnet werden.

Neben Schratter sitzen in der Jury bekannte Namen aus dem Tierschutz: Helmut Dungler (Gründer Vier Pfoten), Helmut Bartussek (Vorsitzender des österreichischen Tierschutzrates TSR), Hermann Bubna-Littitz (Verhaltensforscher am Institut für Tierphysiologie der Vet.-med. Universität Wien) sowie die Tierjournalistin Christa Blümel. Die Preisverleihung findet am 16. November 2010 in der neuen ORANG.erie des Tiergarten Schönbrunn um 18:30 Uhr statt. Die Veranstaltung wird von der Puls 4-Aufweckerin Johanna Setzer moderiert und von einer Reihe Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft unterstützt.

TierarzBLOG unterstützt den österreichischen Tierschutzpreis und seinen Tierschutzscout: Wenn Du Vorschläge hast, kannst Du diese auch hier im Anschluss des Artikels posten – sie werden umgehend weitergeleitet!

MEHR ZUM THEMA
Deutscher Tierschutzpreis 2010
Staatsminister Söder verleiht Bayerischen Tierschutzpreis 2010
Goldene Pfote 2010 für herausragende Projekte im Tierschutz

LINK EMPFEHLUNG
Die/Der beste FreundIn der TiereÖsterreichischer Tierschutzpreis
Ich liebe Tiere | PRO TIERSCHUTZFacebook Plattform für Tierfreunde

Bald werden auch in Österreich Tierschützer geehrt

Quelle / Foto: bfdt.at

Werbung

7 Comments »

  • Tierschutzpreis

    Ich schlage Frau Anna Luckmann von Animalehope vor. Sie hätte es längst verdient. Sie hat Orginisationstalent und gibt sich für Tiere im In -und Ausland auf. Es wäre mal an der Zeit ,dass Sie und der Verein Unterstützung bekämen.

    mfg Eleonore Fimberger

  • Gabriele Reiger sagt:

    Mein Vorschlag in der Kategorie Organisation: Animalhope Tierhilfe Nitra

    Mein Vorschlag für Personen: Anna Luckmann (von Animalhope Tierhilfe Nitra)

  • June Wendt sagt:

    Hallo!!

    Ich würde als Organisation/Verein den Verein Hundehilfe Polen
    (www.hundehilfe-polen.de) vorschlagen!!

    Dieser Verein gibt sich so unendlich mit Herzblut und unendlichem, persönlichen Aufwand dem Tierschutz,
    den Einzelschicksalen Notleidender,in Polens `Tierheimen` völlig vergessener Hunde hin,
    hat so tolle,transparente Hilfsaktionen
    (vor dem Winter zB ;spendet eine Hundehütte oder Anteilig eine Hütte…,Sachspenden,die direkt vor Ort abgegeben werden,`Ausreisetickets`die das Überleben,das Herauskommen einzelnder Notleidender Hunde in die Freiheit ermöglichen;
    Bau-Aktionen;marode Hunde-Hütten mit Sachspenden und per eigener Handarbeit wieder i.einen besseren Zustand zu bringen..-)
    dass ich nur immer wieder sprachlos und ergriffen bin.

    Es steckt soviel Mühe und Liebe zu Tieren,aber auch zu Menschen dahinter-und soviel Engagement..

    Deswegen würde ich als Person auch Frau Beate DuBeau und Frau Jennifer Möhring vorschlagen..die mit unglaublichem Aufwand und unter
    persönlichem Zurückstecken so vielen Tieren seit Gründung des Vereins ein besseres Leben;überhaupt Leben,ermöglicht haben!!

    Die auch vor Ort sehr viel Aufklärungsarbeit(und auch Dinge wie Entwurmungsaktionen in den verschiedenen Tierheimen…etc)leisten.
    Dieser Verein bewegt für so viele Hunde(verschiedener Polnischer Tierheime,aber auch privater und anderer Notfälle),
    soviel-mit ganz pragmatischer,handfester Hilfe.
    Und es fehlt doch soviel,um weiter und besser helfen zu können,weswegen ich diesen Verein als besonders unterstützenswert empfehlen möcht`!!

    Mit freundlichen Grüßen-
    June Wendt

  • June Wendt sagt:

    postskriptum

    ..dass auch notleidende Katzen dann bei Möglichkeit,mit in ein besseres Leben, mitgebracht werden..ist natürlich-

  • [...] ZUM THEMA Österreichischer Tierschutzpreis 2010: Gesucht wird der beste Freund der Tiere Tierärztliche Versorgung für Tiere obdachloser [...]

  • Ich möchte die Organisation/Verein den Verein Hundehilfe Polen (www.hundehilfe-polen.de) vorschlagen, vor Ort in Polen (die Lage ist dort ebenfalls wie in der Slowakei sehr ernst), ist schon sehr viel betreffend Tierschutz entstanden. Frau Jennifer Möhring und Frau Beate DuBeau sind hier als Personen zu nennen!

  • Redaktion TierarztBLOG sagt:

    Hallo Eva Maria,
    Die Nominierungsfrist ist schon lange abgelaufen und die Preise für 2010 auch schon vergeben. Ausserdem ist der Preis nur für Österreicher gedacht. Trotzdem Danke für dein Posting und Liebe Grüße!

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.