Zahnhygiene beim Hund: Kaustreifen, Kauknochen, Zähneputzen
7. Januar 2020 – 13:41 | No Comment

Die Zähne spielen eine wichtige Rolle in einem glücklichen Hundeleben. Wer sie gesund halten will, dem bleibt nur der Griff zur Zahnbürste – auch, um seinem Hund langfristig ernsthafte Erkrankungen zu ersparen. Kluge Hundehalter verkaufen …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Tierwelt

Die 5 besten Erlebnisse für passionierte Tierliebhaber

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 15. Dezember 2019 – 12:45No Comment

Es gibt tausende Wege seine Freizeit zu verbringen. Doch da wir in unserer Leistungsgesellschaft gar nicht so viel Freizeit haben, sollten wir diese natürlich optimal nutzen. Am besten für etwas, das uns auch wirklich Spaß macht.

Für Tierliebhaber sind unter anderem Erlebnisse mit Tieren interessant. Die meisten Menschen wissen jedoch gar nicht, was es in diesem Bereich so alles gibt. Das ist natürlich schade. Aus diesem Grund haben wir hier für Sie die 5 besten Erlebnisse für passionierte Tierliebhaber.

Rasante Tierrrennen
Ein Rennen zu beobachten, ist generell ein spannendes Erlebnis. Schließlich bietet es eine Menge Adrenalin, ohne sich selbst körperlich betätigen zu müssen. Doch nicht nur Rennen mit Menschen, sondern auch Rennen mit Tieren machen eine Menge Spaß. Sie sind das ideale Erlebnis für Menschen, die sowohl Tiere beobachten als auch ein sportliches Event anschauen wollen.

Alpaka Wanderungen
Alpakas sind richtig süß. Das kann niemand bestreiten. Kein Wunder also, dass sie sich in den letzten Jahren zu richtigen Trendtieren gemausert haben. Doch keine Sorge. Sie müssen keineswegs nach Südamerika gehen, um die flauschigen Tiere hautnah erleben zu können. Denn das geht auch in einem Alpakahof in Deutschland. Am besten buchen Sie dafür einfach eine Alpaka Wanderung. Bei solchen Wanderungen können Sie die Tiere sogar selbst an der Leine führen. Außerdem ist es vollkmomen in Ordnung, wenn Sie ein wenig mit ihnen schmusen. Ein tolles Erlebnis, um dem Alltagsstress zu entfliehen. Sogar noch besser, als sich im Internet Katzenvideos anzuschauen.

»Probleme mit dem Haustier?«

Fisch Spas
Im asiatischen Raum gibt es bereits zahlreiche Fisch-Spas. Doch langsam werden sie auch bei uns immer beliebter. Bei Fisch-Spas handelt es sich um eine ganz besondere Art der Pediküre. Dabei knabbern kleine Fische abgestorbene Hautschuppen ab. Das trägt dazu bei, dass die Haut am Fuß angenehm weich wird. Eine ganz besondere Art des Fußbads, die vor allem beim ersten Mal ganz schön aufregend sein kann. Womöglich werden Sie direkt anfangen zu lachen. Denn wenn man es nicht gewohnt ist, fühlt sich das Knabbern so an, als würde jemand einem die Füße kitzeln. Auf jeden Fall eine interessante Erfahrung.

Robbenschwimmen
Ja, in Deutschland können Sie tatsächlich mit Robben schwimmen. Und wenn Sie ein Tierliebhaber sind, sollten Sie das auf jeden Fall tun. Alles was Sie dafür tun müssen, ist nach Rostock zu gehen. Denn dort gibt es ein extra hierfür angelegtes Freigehege in der Ostsee. Anfangs werden die Tiere vielleicht etwas skeptisch sein. Doch aufgrund ihrer natürlichen Neugierde stehen die Chancen bestens, dass Ihnen die Robben ganz nah kommen und Sie einen unvergesslichen Tag haben.

Rentierschlittenfahrten
In Deutschland werden Sie keine Schlittenfahrt mit Rentieren machen können. Dafür müssen Sie schon etwas weiter nach Norden. Doch es lohnt sich. Denn wann hat man sonst noch die Chance, sich so wie der Weihnachtsmann zu fühlen? Eine Rentierschlittenfahrt ist perfekt, um atemberaubende Landschaften in aller Ruhe zu genießen. Außerdem können Sie mehr über Rentiere lernen und über die Menschen, die mit den Tieren arbeiten und sie zum Ziehen von Schlitten nutzen. Der beste Ort für eine Rentierschlittenfahrt ist übrigens Lappland.

MEHR ZUM THEMA
Bewegung und Sport mit Hunden

Fisch Spa: Fisch-Pediküre im Kurpark

Foto: Pixabay / Postinfo: PL1512

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.