Wölfe führen, Hunde folgen – und beide kooperieren mit dem Menschen
17. März 2019 – 11:27 | No Comment

Eine Aussage, die aufhorchen lässt, erfährt der Wolf doch in den letzten Jahren immer wieder Aufmerksamkeit, vielfach mit einem negativen Begleitton. Eine aktuelle Studie von Verhaltensforscherinnen der Vetmeduni Vienna zeigt jedoch, dass Hunde und Wölfe …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Katzen

Tipps zum Umgang mit Katzenhaaren

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 9. Mai 2014 – 22:403 Comments

Das Sofa hat einen haarigen Flaum, die neue Anzughose ist übersät mit Katzenhaaren und selbst frisch gewaschene Wäsche weist noch Andenken an die letzte Streicheleinheit auf:

Katzenhaare können ein lästiges Problem sein, müssen aber nicht. Wer sich regelmäßig einiger Tricks bedient, hat die haarige Herausforderung schnell bewältigt:

Wichtig ist die Fellpflege: Mindestens zehn Minuten täglich sollten Samtpfoten gebürstet werden – dabei verliert die Katze nicht nur viele Haare, es ist auch ein großer Genuss für sie. Noppenbürsten aus dem Zoofachhandel eignen sich sehr gut.
Beendet wird das tägliche Ritual am besten, indem man der Katze anschließend mit einem feuchten Ledertuch über das Fell streicht.

»Fragen zum Thema Tierhaare?«

Wie entferne ich effektiv Tierhaare?
Reichen Kleiderbürste oder Fusselroller nicht aus, um die Kleidung zu enthaaren, ist Klebeband eine wirksame Alternative: einfach auf die betreffende Stelle legen und abziehen.

Bei verhaarter Garderobe kann auch der Wäschetrockner sehr behilflich sein. Die trockene Kleidung durch ein kurzes Programm laufen lassen, dabei fangen sich die Tierhaare im Flusensieb. Anschließend kann die Wäsche in der Waschmaschine gewaschen werden.

Bei Haaren auf Fußböden und Teppichen benutzt man am besten spezielle Staubsauger für Tierhaare. Effektiv und gründlich arbeiten diese aufgrund spezieller Bürsten. Diverse Modelle bzw. Produkttests können zB. über www.staubsauger.net gefunden werden.

Haare auf Möbeln: mit angefeuchteten Gummihandschuhen über Sofa und Sessel streichen. Durch die elektrische Aufladung lassen sich Katzenhaare ganz einfach aufnehmen. Oder man benutzt auch hier Staubsauger mit speziellen Bürsten und Düsen.

MEHR ZUM THEMA
Wenn Katzen ihre Krallen wetzen

Katzenhaarverwertung

Quelle / Foto: Industrieverband Heimtierbedarf (IVH) / Postinfo: 01090514

3 Comments »

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.