GPS für Hunde und Katzen: Schütze Deine Lieblinge
18. September 2019 – 12:59 | No Comment

Viel zu oft müssen wir schockierender Weise darüber lesen, dass wieder eine Katze oder ein Hund entlaufen ist und die Besitzer händeringend nach diesen suchen. Was niemand weiß ist, dass nur ein erschreckend geringer Teil …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Katzen

Wenn Katzen ihre Krallen wetzen

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 16. Mai 2013 – 01:012 Comments

Katzen wetzen ihre Krallen mit Wonne. Leider nur zu oft an der Wohnungseinrichtung, Erziehung hilft danur bedingt.

„Wenn Stubentiger unterfordert sind oder sich langweilen, suchen sie sich andere Objekte als Beuteersatz“, erklärt die Hamburger Tierpsychologin Ramona Meißner.

Das können dann schon mal die sich auf der Computertastatur bewegenden Finger oder die wackelnden Zehen von Herrchens nackten Füßen sein. Damit Hände und Füße keine Kratzer abbekommen, und auch die Tapeten und Sessel heil bleiben, sollten Katzenfreunde ihren Tieren deshalb genügend Abwechslung und Bewegung bieten. Dazu können Herrchen und Frauchen ihren Tieren verschiedene Spiele oder Jagd- und Beuteübungen anbieten.

Ob die Katze nach Beute-Attrappen wie etwa Fellmäusen jagt, Herrchen Bälle durch die Wohnung kullern lässt oder Stoffbänder vor der Katze hin und her bewegt werden – es gibt viele Möglichkeiten, die Katze zu fordern und ihren Jagdinstinkt zu befriedigen. Wird Trockenfutter in der Wohnung verstreut oder in einem mit zerknülltem, unbedrucktem Papier gefüllten Karton versteckt, kann die Samtpfote auch danach suchen.

Und natürlich darf ein Kratzbaum in der Wohnung nicht fehlen. Abwechslung ist wichtig: Ideen und Anregungen für Spiele und Spielzeug können Katzenhalter im Zoofachhandel erfragen (Nachfragen lohnt auf jeden Fall, sind doch Aktionen wie bei Zooplus mit 46 Prozent Rabatt auf Kratzbäume keine Seltenheit). Sind die Tiere ausgelastet und sinnvoll beschäftigt, verlieren Hände und Füße „ihrer“ Menschen mit großer Wahrscheinlichkeit bald deutlich an Reiz.

Sollten die Krallen doch einmal zu lang geworden sein, lässt man sie am besten beim Tierarzt kürzen. Oder man lässt sich von ihm zeigen, wie man dabei vorgeht, ohne seinen Liebling zu verletzen. Dass zusätzliche Krallenpflege notwendig ist, erkennt man daran, dass die Katze beim Krallenwetzen dauernd hängen bleibt, und beim Laufen über glatten Boden ein kratzendes Geräusch zu hören ist.

Ragdoll Katzen – neuer Kratzbaum

Quelle / Foto: Industrieverband Heimtierbedarf (IVH) e. V. / Postinfo: 01160513

»Erfahrene Tierärzte beantworten alle Fragen«


presented by

Fördere DEIN Projekt oder DEINEN Tierschutzverein in Kooperation mit dem Tierschutzshop!

2 Comments »

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.