Richtiges Clickertraining macht bei Hunden einen klaren Unterschied
20. September 2020 – 22:00 | No Comment

Mit Clicker zu arbeiten ist im Hundetraining eine beliebte und erfolgreich angewandte Methode. Die genaue Art und Weise, wie diese Trainingstechnik eingesetzt wird, unterscheidet sich jedoch je nach Trainerin und Trainer. Ein Forschungsteam der Vetmeduni …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » PRO Tierschutz

Demonstrant in China von Straßenwalze getötet

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 28. September 2012 – 08:00One Comment

China – Ein Bewohner der chinesischen Stadt Changsha protestierte gegen eine Enteignung.
Da gab der Vizebürgermeister der Stadt den Befehl, den Mann mit einer Straßenwalze zu überrollen. Bildexperten konnten keine Manipulation der Fotos feststellen.

In Changsha werden zurzeit tausende Hausbesitzer enteignet und mit schäbigen Ersatzquartieren abgespeist, damit Immobilien-Giganten Platz für ihre Bauvorhaben bekommen. In Ländern, in denen Menschenleben nichts wert sind, sind es Tiere umso weniger …

GRATIS FÜR JEDEN TEILNEHMER: Fototasse mit seinem Liebling!

MEHR ZUM THEMA
Hundeschicksal in China heute: Luxusgrab oder Kochtopf
Massentötung von Hunden anläßlich des chinesischen Nationalfeiertages
Chinesische Grauslichkeiten: Lebender frittierter Fisch

Der Preis der Jeans

Foto: weibo

»Erfahrene Tierärzte beantworten alle Fragen«


presented by

Fördere DEIN Projekt oder DEINEN Tierschutzverein in Kooperation mit dem Tierschutzshop!

One Comment »

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.