Pferde: Alarmsignal Husten
8. April 2019 – 21:14 | No Comment

Husten beim Pferd ist keine Lappalie – er ist immer ein Fall für den Tierarzt! Feuchtkalte Wintermonate oder die Allergiezeit im Frühjahr fordern das Immunsystem heraus und nicht selten kommt es zu Atemwegserkrankungen, die rasch …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Skurriles aus der Tierwelt

Die hinkende Laura: Physiotherapie für eine Henne

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 27. Mai 2011 – 15:29No Comment

Österreich – Ein Tierarztbesuch, wenn eines der Haustiere veterinärmedizinische Hilfe braucht, war in der Hochzeit der Wirtschafts- krise keine Selbstverständlichkeit für so manchen Tierbesitzer. Ein Indiz dafür ist die rege Tätigkeit von Hilfsorganisationen wie die der “Tiertafel“.

Ganz anders die Lage bei Johann Aldrian, einem Veteranen der Fernstraße, der aus seinen aktiven Zeiten als Trucker so manche Mär zu erzählen weiß. Wahrscheinlich auch Geschichten über so manche tierische Begebenheiten, die er im Laufe der Jahre noch auf den Landstraßen Osteuropas oder gar des fernen Persiens erlebt hat.

Seinen Traum des eigenen Häuschens am Lande hat sich der gebürtige Tiroler in Jennersdorf im sonnigen Südburgenland erfüllt – und mit dem Anwesen gleich auch noch eine Anzahl von Tieren übernommen. Unter anderem bevölkert auch eine kleine Schar Hühner den Hof und eine davon ist Laura. Für Johann Aldrian ist eine Selbstverständlichkeit, auch mit ihnen im Fall des Falles den Tierarzt aufzusuchen. Da ihm aufgefallen war, dass seine Laura hinkte, brachte er die zweijährige Legehenne zu Tierärztin Dr. Michaela Labitsch in die Thermenlandklinik, in der auch seine Hunde bei Bedarf versorgt werden.
Die diagnostizierte Osteoporose aufgrund eines Vitaminmangels wird aber nun nicht nur durch die regelmäßige Verabreichung von Vitaminen behandelt: Henne Laura kommt auch in den Genuß von Massagen zur Regeneration der Beinmuskulatur. Johann Aldrian: “Laura ist wie immer im Gelände unterwegs und sucht selbstständig ihr Fressen, ich freu mich, dass sie so gut drauf ist. Wo anders hätte sie das Messer bekommen, bei mir gibt es sowas nicht.” Dr Labitsch: “Laura wird zwar nicht mehr ganz gesunden, aber die Massagen tun ihr sichtlich gut. Es kommt wirklich nicht alle Tage vor, dass mir ein Henderl in die Klinik gebracht wird …”

LINK EMPFEHLUNG
Die hinkende Laura – Lauras Facebook Fanpage

MEHR ZUM THEMA
Skurriles aus der Tierwelt

Laura genießt ihre Massagen

Foto: TierarztBLOG

Werbung

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.