An diesen Spielen kann man als Tierfreund Gefallen finden
13. November 2019 – 14:06 | No Comment

Videospiele gelten schon seit längerem nicht mehr als Nischenprodukt, sondern haben sich erfolgreich im Mainstream etablieren können. Diese Entwicklung ist sicherlich in erster Linie auch dem Internet und Smartphone zu verdanken, welche den Zugang zu solchen Spielen um …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Skurriles aus der Tierwelt

Spinnen im Tank! Rückrufaktion für 52 000 Fahrzeuge bei Mazda

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 7. März 2011 – 08:05No Comment

USA – Spinnen im Tank des Mazda6 bereiten dem japanischen Autobauer Mazda in Nord- amerika gerade große Probleme.

Die Netze des Gelben Sackspinne können die Luftzufuhr in einer Leitung zum Benzintank verstopfen, im Extremfall kann sogar der Tank in Brand geraten, berichtet bild.de.

Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA verlangte eine Rückrufaktion für 52 000 Mazda6 der Baujahre 2009 und 2010, um sie in den Werkstätten zu überprüfen.

Das Spinnenproblem ist schon Oktober 2009 bekannt, als ein Mazda-Kunde seinen Wagen wegen eines Benzinlecks in die Werkstatt brachte. Bisher wurden 19 weitere Mazda6 mit Netzen im Tank gefunden. Nun sollen spezielle Spinnenfilter dem Problem Einhalt gebieten.

MEHR ZUM THEMA
Skurriles aus der Tierwelt

LINK EMPFEHLUNG
US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA

Anno dazumal war der Tiger im Tank …

Quelle: bild.de / Foto: TierarztBLOG
xxx

Werbung

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.