Gut ausgerüstet: Gefahrlos Gassi gehen
29. November 2018 – 23:19 | No Comment

Wenn die Tage kürzer werden, es später hell und früher dunkel wird, kann der alltägliche Spaziergang für Hund und Herrchen zu einer unberechenbaren Herausforderung werden.
Je nach Wetterlage kann sich die Sicht vermindern und auch die …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Tierschutzshop

Bio-Pfoten: Premium Bio Kekse für Hunde

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 23. Februar 2012 – 20:41No Comment

Bio-Pfoten hat sich aus ethischen Gründen und aufgrund der unzähligen Vorteile für Mensch, Tier und Umwelt auf die Herstellung biologischer Hundekekse spezialisiert.

In der „Bio-Pfoten Hundebäckerei“ werden ausschließlich Bio-Hundeleckereien aus hochwertigen, unbelasteten und streng kontrollierten Bio-Rohstoffen hergestellt. Rohstoffe werden nur von zertifizierten Bio-Betrieben aus der Region bezogen.
In Handarbeit entstehen dann PREMIUM BIO KEKSE FÜR HUNDE, frei von künstlichen Farb- und Geschmacksstoffen, ohne Zucker, Salz und Konservierungsmitteln.

Herzlichen Dank an Bio-Pfoten.de für die Unterstützung des Tierschutzshops!

Bei Bio-Pfoten ist nur drin was draufsteht! Keine versteckten Zusätze (nur weil man sie nicht angeben muss…) Ein hochwertiges und unbelastetes Produkt für ein gutes Gewissen. Die Kekse sind alle weizenfrei, teilweise getreidefrei und/oder glutenfrei. Für den Allergikerhund werden im Shop gesunde, glutenfreie und getreidefreie Bio-Hundekekse angeboten. Kontrolliert durch: DE-ÖKO-006


Warum Bio?

  • Weil Tierschutz beim Futter anfängt und auch unsere „Nutztiere“ unseren Schutz und Respekt benötigen.
  • Weil Obst und Gemüse durchschnittlich 100 Mal weniger Pestizide enthalten!

Die Baden-Württembergische Lebensmittelüberwachung führt seit 9 Jahren das Ökomonitoring durch. Dies ergab, dass Bio-Obst und Gemüse sich bei Rückständen von Pflanzenschutzmitteln deutlich von konventioneller Ware unterscheidet. Während der durchschnittliche Gehalt an Rückständen in Obst- und Gemüseproben aus Öko-Anbau zum Beispiel bei 0,003 mg pro kg lag, enthielt konventionell erzeugtes Obst und Gemüse im Mittel 0,34 mg pro kg.
Bedeutet: Bio-Obst und Gemüse enthält im Durchschnitt 100 Mal weniger Pestizide. Deshalb Bio!
(Quelle: schrotundkorn.de)

LINK EMPFEHLUNG
Bio-PfotenPremium Bio Hundekekse
TierschutzshopShoppen für den Tierschutz

Die Nummer 1: Premium Hundekekse von Bio Pfoten

Fotos: Bio-Pfoten

»Erfahrene Tierärzte beantworten alle Fragen«


presented by
Tierschutzshop – Shoppen für den Tierschutz – 100% für Tierschutzprojekte

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.