Tiere auf der Hochzeit – Sinnvoll oder nicht?
7. Mai 2018 – 08:02 | No Comment

Tiere und Hochzeit? Passt das eigentlich zusammen? Diese Frage stellen sich wahrscheinlich viele Paare, die kurz vor der eigenen Hochzeit stehen.
Doch die Verbindung, die Menschen zu ihrem Tier haben, kann man wunderbar auf der eigenen …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » ONLINE DOC: Fragen an den Tierarzt

Meerschweinchen mit Augenveränderung (484)

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 26. September 2010 – 19:52One Comment

Anfrage von Sonja

Meerschweinchen, weiblich, 3 Wochen, nicht kastriert

Sehr geehrte Damen und Herren, Lieber Tierarzt/-in, seit ein paar Tagen mußte ich feststellen, daß drei unserer vier Meerschweinchenbabys (erst 3 Wochen alt) eine Veränderung jeweils nur im rechten Auge hat: es sieht so aus, als wenn es vom Inneren der Iris kommt!

es war zuerst ein weißer Fleck, dann wurde es halbmondförmig mit einer Verästelung zur Mitte hin. Ein weißes Gebilde/Wucherung?! Das Meerschweinchen zeigt im Verhalten keine Veränderung, frißt ganz normal, rennt herum, ist quieklebendig und wird noch gesäugt.

Daher scheint es keine Schmerzen oder Behinderung dadurch zu haben. Bis jetzt habe ich es auch noch nicht behandeln lassen. Die Augen sind auch nicht entzündet, kein Ausluß, ganz normal klar/feucht – bis jetzt habe ich so etwas noch nie gesehen! Was ist das? könnte es genetisch bedingt sein oder ist es eine Krankheit?

Kann da noch geholfen werden oder ist es unheilbar? Welche Augentropfen helfen oder muß man eine Spritze geben oder Medizin oral verabreichen? Aber die Babys sind noch so klein/leicht! und die Mutter-Sau/Vater-Bock haben beide nichts, sind völlig gesund!

Ich würde mich über eine schnelle Antwort sehr freuen! vielleicht kann den Kleinen noch geholfen werden?! Ich habe auch Fotos gemacht, wenn diese weiter helfen, kann sie per mail sofort schicken! Mit freundl. Gruß! Sonja :-)

ps: hier noch mein facebook link zu den aktuellen Fotos von den befallen Augen der Meerschweinchen

Anfragen an das ONLINE DOC Expertenteam der Thermenlandklinik richtest Du bitte über folgendes >> Kontaktformular

Werbung

One Comment »

  • Hallo Sonja,
    ist die Sehkraft bei den drei Meerschweinchen am rechten Auge beeinträchtigt? Wann hat die Veränderung genau angefangen? (bei allen drei gleichzeitig?)
    Liebe Grüße Dr.Michaela Labitsch

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.