Tipps für Hundespaziergänge bei Schnee, Eis, Matsch und Regen
14. Januar 2022 – 08:00 | No Comment

Wind und Wetter trotzen: Nasskalte Tage und die frühe Dämmerung verlocken viele Hundehalter zu gemütlichen Sofastunden mit ihren Lieblingen. Doch auch im Winter benötigen Hunde genügend Bewegung und Auslastung, um fit und …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » ONLINE DOC: Fragen an den Tierarzt

Hautpilz und Milbenallergie bei Rhodesian Ridgeback (451)

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 13. September 2010 – 20:53One Comment

Anfrage von Daniela

Rhodesian Ridgeback, weiblich, 11 Monate, nicht kastriert

Bisherige Krankheiten: KEINE; Tierarzt: Hautpilzbefall + Milbenallergie Reaktionsklasse 3 – Hallo; heute früh bekam ich die Diagnose nach einer PilzKulztur; Hautgeschabsel und Blutwerten, dass meine Hündin an einem Hautpilz leidet und dem voraus eine MilbenAllergie hat.

Die Frage ist: Es gibt so viiiiele MilbenArten; ist es sinnvoll einen AllergieTest durchführen zu lassen? Was kann ich meinem Hund Gutes tun? Über Futter oder Öle vll…irgendwie unterstützend etwas ?

Morgen Vormittag soll sie lt Ta geimpft werden wegen des Pilzes…!? Und Woher kommt solch ein Pilz? Lg Daniela

Anfragen an das ONLINE DOC Expertenteam der Thermenlandklinik richtest Du bitte über folgendes >> Kontaktformular

Werbung

One Comment »

  • Hallo Daniela,
    mit dieser Diagnose kann ich nicht wirklich was anfangen!!!!!! Welche Pilzerkrankung? Welche Milbenart? Warum Milben vor dem Pilz (wie kommt wann zu so einer Diagnose?)? Wie soll Pilz therapiert werden? Benötige genaue Information um eine hilfreiche Antwort geben zu können.
    Liebe Grüße!

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.