Hundetransport im Auto: Welche Möglichkeiten gibt es?
18. August 2019 – 21:33 | No Comment

Geht die ganze Familie auf Reisen, soll natürlich auch das vierbeinige Familienmitglied nicht alleine bleiben. Auf der Fahrt in den Urlaub dürfen dann auch der Hundekorb und das Hundehalsband nicht fehlen.
Viel wichtiger aber ist, für …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Hunde, PRO Tierschutz

Fussballfans sind Tierfreunde – zeigt es!

Hinzugefügt von Gastkommentar am 25. November 2011 – 23:43One Comment

Wir sind Tierfreunde, wir sind Fußballfans. Wir hatten uns auf eine tolle Fußball EM2012 gefreut – und wurden von den Organisatoren bitter enttäuscht!

Auch von den Sponsoren der EM hätten wir uns mehr Courage erhofft. Das Schielen auf Millionenumsätze hat sie wohl etwas von ihren ach so schön formulierten Firmenphilosophien abgebracht: Umweltbewußtsein, Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung …

Irgendwann wird aus einzelnen Rufern in der Wüste ein Chor – und jetzt singen wir gemeinsam und werden plötzlich gehört. Allerdings singen wir keine Schmählieder auf den Fussball, wir lieben Fussball – und darum sind wir auch so empört! Wir protestieren gegen die anscheinende Unfähigkeit der UEFA, ein Fest des Fußballs zu organisieren, an dem sich ALLE erfreuen können. Gerade die Ausrichtung der EM in der Ukraine sollte ein Zeichen der Unterstützung für das Land sein. Reine Profitgier verursachte hier aber eine gegenteilige Wirkung.

FAKTUM IST:
Die UEFA hat zuwenig unternommen, dieses barbarische Schlachten zu verhindern. Ausreden wie „Wir mischen uns nicht in innere Angelegenheiten der Veranstalterländer” sind ein Hohn, erinnern dieser Tage stark an Aussagen diktatorischer Regime und brauchen wohl weiter nicht kommentiert zu werden.

WIR FORDERN:

  • Ein Ende des Mordens
  • Ein Engagement der UEFA für den Tierschutz im vollen Umfang ihrer wirtschaftlichen Möglichkeiten als Wiedergutmachung
  • Ein couragiertes Auftreten der Sponsoren der EM gegenüber UEFA und Veranstalterland sowie eine tatkräftige Beteiligung an einer tierschutzrelevanten Lösung der Probleme vor Ort
  • Ein versöhnliches Fußballfest 2012 zur Freude ALLER Fussballfans

Liebe Fussballfans, zeigt Flagge. Zu den nächsten Bundesliga-Spielen könnt ihr zeigen, dass auch ihr euch entschieden gegen das Tiermassaker stellt. Nehmt Transparente und Banner mit ins Stadion. Sagt, dass ihr keinen Fussball wollt, an dem Blut klebt. Zeigt, dass ihr nicht auf Soccer im Ukraine-Style steht.

WICHTIGE HINWEISE
Termine in Deiner StadtProtestaktionen und weitere Infos auf www.em-2012-ohne-tiermassaker.de

Musikvideo gegen das Hundemassaker in der Ukraine

»Erfahrene Tierärzte beantworten alle Fragen«


presented by

Fördere DEIN Projekt oder DEINEN Tierschutzverein in Kooperation mit dem Tierschutzshop!

One Comment »

  • Hörr Andrea sagt:

    STOPPT DAS HUNDE MASSAKER,
    es geht auch auf Humanerem Wege,aber NICHT SO,nicht nur der Mensch(Mensch???)möchte Leben.

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.