Hitzschlag: Erste Hilfe für Hund und Katze
17. Juli 2017 – 11:05 | No Comment

Im Sommer können hohe Temperaturen und die pralle Sonne für Hund und Katze gefährlich werden. Im Gegensatz zum Menschen sind die Tiere recht hitzeempfindlich, da der größte Teil ihrer Haut keine Schweißdüsen hat.
Diese befinden sich …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » ONLINE DOC: Fragen an den Tierarzt

Verlegung der Jahresimpfung? (634)

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 8. Dezember 2010 – 21:07One Comment

Anfrage von Karin

Welshterrier, männlich, 2 1/4 Jahre, kastriert

Guten Tag, meine Frage: Fritzi hat am 10.10.2009 seine 5fach-Spritze bekommen, ist also jetzt wieder fällig. Da er ein Ohrproblem hat, möchte der Tierarzt die Impfung auf den Januar 11 legen und sagt, es kann gern 4 Wochen später geimpft werden, es kommt nicht auf den Tag an. Was meinen Sie? MfG Karin

Anfragen an das ONLINE DOC Expertenteam der Thermenlandklinik richtest Du bitte über folgendes >> Kontaktformular

Werbung

One Comment »

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.