Ein Tierarztbesuch kann teuer werden – Versichern schützt.
12. Februar 2019 – 16:50 | No Comment

Ob eine Schnittwunde oder ein Beinbruch, eine chronische Krankheit oder eine Operation: Auch Haustiere wie Hunde, Katzen oder auch Pferde müssen dann und wann unvorhergesehen zum Arzt.
So ein Tierarztbesuch kann richtig teuer werden. Um Tierhalter …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Pferde

Spanische Hofreitschule entgegnet Vorwürfen

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 6. Juli 2010 – 09:35No Comment

Aufgrund der in diversen Medien erhobenen Vorwürfe sieht sich die Spanische Hofreitschule gezwungen, Folgendes festzustellen:

Es gibt in der Spanischen Hofreitschule kein Doping. Die gegenteilige Behauptung ist unrichtig und kann auch von keinem Bereiter aufgestellt worden sein.

Es gibt in der Spanischen Hofreitschule keine Tierquälerei. Die Pferde werden regelmäßig 2x wöchentlich tierärztlich untersucht. Ihr Einsatz wird stets streng nach den Anweisungen des Tierarztes und entsprechend dem Tierschutzgesetz geplant. Externe Experten bestätigen, dass zwei Vorführungen pro Woche für Pferde selbstverständlich keine unzumutbare Belastung bedeuten, weil dies einen Auftritt von maximal 10 Minuten pro Vorführung umfasst und höchstens neun Monate pro Jahr der Fall ist.

Die Spanische Hofreitschule steht keineswegs vor dem Konkurs. Das Defizit ist unter der Führung von Frau Dkfm. Elisabeth Gürtler von rund 2,3 Mio Euro im Jahr 2007 auf ein Minus von 269 000 Euro im Jahr 2009 zurückgegangen.

Das Jahreseinkommen von Dkfm. Elisabeth Gürtler liegt mit Euro 8.500,– 14 x brutto erheblich unter 136 000.- Euro und beträgt damit jedenfalls weniger als die Jahreseinkommen der Oberbereiter und des Kaufmännischen Direktors. Es war von Anfang an klar gestellt, dass Dkfm. Gürtler die Tätigkeit als Generaldirektorin der Spanischen Hofreitschule gemeinsam mit ihren anderen Funktionen ausüben kann. In jedem Fall nimmt Sie sich mehr als die nötige Zeit, um die anstehenden Aufgaben zu erfüllen.

Die Qualität der Vorführungen ist in den letzten beiden Jahren angestiegen, vor allem werden derzeit auch mehr Pferde als jemals in der Vergangenheit ausgebildet.

Die gezielten Attacken sind offensichtlich die Folge einer Intrige, die von einem selbsternannten “Freundeskreis” weiter getragen wird. Die Behauptung des “Freundeskreises”, es hätte noch nie ein Gespräch mit der Geschäftsführung der Spanischen Hofreitschule stattgefunden und es gebe keine Gesprächsbereitschaft, ist gleichfalls unrichtig: Es gab ein Gespräch, bei dem Vertreter des Landwirtschaftsministerium, des Aufsichtsrates und der Geschäftsführung der Spanischen Hofreitschule mit vier Vertretern des “Freundeskreises” zusammentrafen.

LINK EMPFEHLUNG
Spanische Hofreitschule Wien
Freundeskreis Spanische Hofreitschule Bundesgestüt Piber

Spanische Hofreitschule

Quelle: ots / Foto: Machoxx

Werbung

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.