Tiere gehören nicht unter den Weihnachtsbaum
8. Dezember 2019 – 13:18 | No Comment

Bei niedlichen Kaninchen, kleinen Kätzchen und verspielten Welpen kriegen nicht nur Kinder leuchtende Augen. Ohne Frage: Tiere sind großartig. Allerdings sollte man niemals vergessen, dass Tiere Lebewesen mit Bedürfnissen und keine Spielsachen sind. Tierschutzorganisationen warnen …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » ONLINE DOC: Fragen an den Tierarzt

Deutsches Reitpony: trächtig (160)

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 27. April 2010 – 11:43One Comment

Anfrage von Bianca

Deutsches Reitpony, weiblich, 10 Jahre

Hallo! Ich habe vor kurzem ein Reitpony aus einer schlechten Haltung rausgekauft – nicht sehr einfach. Hab beim abholen erfahren das sie tragend sei, sie wissen aber nicht wie lange schon. Sunny Day hat nun seit drei Wochen großes Euter mit Harztropfen, der Bauch hängt schon fast bis zum boden, fressen mag sie seit drei Tagen kaum noch, scham sehr angeschwollen und ab und zu tropft schleim, stehr oft mit gesenktem Kopf. Wie lange kann es noch dauern? Ist das alles normal? Ich sitze jeden Tag vor Büchern, Internet und dort wird dieser Zustand immer kurz vor der Geburt so beschrieben, sie ist halt im moment kein umgängliches Pferd, läßt mich schon kaum in ihren stall, Fremde (Tierarzt) erst recht nicht. Bitte um einen Rat damit ich beruigt sein kann – sei ihr 3.Fohlen. Liebe Grüße und im Vorfeld schon mal danke–Bianca aus Bayern

Anfragen an das ONLINE DOC Expertenteam der Thermenlandklinik richtest Du bitte über folgendes >> Kontaktformular

ONLINE DOC is proudly presented by

FUNWINGAMES - Tierisch gute Spiele - Gratis Photoplay Skillgames - Free Online Games

One Comment »

  • Hallo Bianca,
    glaube deinen Beschreibungen nach zu urteilen, dass sich dein Pferd kurz vor der Geburt befindet. Würde dir raten, einen TA zu kontaktieren, da mir so einiges bei deiner Aufzählung nicht gefallen hat. Wäre schade, wenn der Mutter oder dem Fohlen was passieren würde. Du musst unbedingt abklären lassen, ob das Fohlen noch lebt bzw. die Lage des Fohlens.
    Viel Erfolg bei der Geburt deines Fohlens!

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.