GPS für Hunde und Katzen: Schütze Deine Lieblinge
18. September 2019 – 12:59 | No Comment

Viel zu oft müssen wir schockierender Weise darüber lesen, dass wieder eine Katze oder ein Hund entlaufen ist und die Besitzer händeringend nach diesen suchen. Was niemand weiß ist, dass nur ein erschreckend geringer Teil …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Aufgemerkt !, Pferde

Physiotherapie für Tiere mit Kinesiotapes

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 23. November 2015 – 22:03No Comment

Der Großteil aller Physiotherapeuten verwendet sie mittlerweile neben den klassischen Behandlungsmethoden: Kinesiotapes.

Das Kinesiotaping wurde vor mehr als 4 Jahrzehnten in Asien entwickelt und ist schon längst auch in Europa etabliert.

Durch die Elastizität passen die Tapes sich jeder Bewegung des Körpers an, sind nicht zu spüren und sorgen für eine ständige Behandlung.
PhysioTape produziert sein CureTape® in der eigenen Fabrik in Südkorea, wodurch eine ständige Überwachung der Qualität der Produkte gewährleistet ist. Kinesiotape von PhysioTape trägt seit Jahren das TÜV-Siegel.

NEU: VetkinTape® nur für Tiere
Schon seit einigen Jahren ist bekannt, dass auch Tiere, insbesondere Pferde, erfolgreich mit Kinesiotape behandelt werden können. Bisher verwendeten Therapeuten hierfür humanes Tape. Aufgrund der unterschiedlichen Beschaffenheit von menschlicher und tierischer Haut stoß man – insbesondere bei der Haftung – an gewisse Grenzen. Dies nahm PhysioTape zum Anlass, um ein spezielles Kinesiology Tape für den veterinären Markt zu entwickeln. In Zusammenarbeit mit Tiertherapeuten entstand VetkinTape®.

Kinesiotapes in Anwendung beim Pferd

VetkinTape® wird aus qualitativ hochwertiger Baumwolle hergestellt und ist wasserfest. Es unterscheidet sich vom humanen Tape durch die Breite (6 cm breit, somit ein cm breiter als humanes Kinesiotape), sowie durch die deutlich stärkere Klebeschicht. Diese ist bei VetkinTape® um 25% stärker als bei CureTape®. Hierdurch haftet das VetkinTape® auch auf Fell ausgezeichnet. Viele Therapeuten haben bereits mit VetkinTape® gearbeitet und sind begeistert von der Wirkung.

»Physiotherapie für mein Haustier?«

VetkinTape® wird verwendet, um Gelenke und Muskeln zu unterstützen, zur Behandlung von Narben, Entzündungen oder Verletzungen, sowie bei Schwellungen und Blutergüssen.
Genau wie beim Tapen von Menschen vertritt PhysioTape den Standpunkt, dass nur speziell geschulte Profis nach richtiger Diagnose und Tapeanlage die gewünschten positiven Resultate erreichen können.

Auch hier bietet PhysioTape ein Totalpaket an und hat einen zweitägigen Kurs zum Erlernen des Medical Taping Concept am Pferd erstellt.

Die ersten Kurse für Tierphysiotherapeuten und Tierärzte haben bereits mit gutem Zulauf in den Niederlanden und Ungarn statt gefunden.

Pferdetaping Kurse in Deutschland, der Schweiz und Österreich sind derzeit in Planung. Generell ist beim Tapen von Pferden zu beachten, dass das Fell trocken und sauber sein muss.
Bitte kein Glanzspray verwenden und bei besonders langhaarigen Tieren, das Fell etwas kürzen.

Das Tape soll ohne Falten angebracht werden und mit den Händen nachgerieben werden. Durch die hierdurch erzeugte Wärme erhöht sich die Wirkung des Klebstoffs und somit die Haltbarkeit der Tapeanlage. Bitte das Tape nicht in kalten Ställen oder im Auto aufbewahren.

Konsultieren Sie immer erst einen Tierarzt, um abzuklären, ob die Beschwerden des Pferds durch tapen verringert werden können. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, VetkinTape® bestellen möchten oder einen Kurs besuchen möchten, besuchen Sie die Webseite www.physiotape.de

MEHR ZUM THEMA
Tierphysiotherapie und ihre Einsatzmöglichkeiten

Gangbildsequenz vor und nach Kinesiotape-Anlage (SPG Pferd)

Foto: www.physiotape.de / Postinfo: R1231115

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.