Wölfe führen, Hunde folgen – und beide kooperieren mit dem Menschen
17. März 2019 – 11:27 | No Comment

Eine Aussage, die aufhorchen lässt, erfährt der Wolf doch in den letzten Jahren immer wieder Aufmerksamkeit, vielfach mit einem negativen Begleitton. Eine aktuelle Studie von Verhaltensforscherinnen der Vetmeduni Vienna zeigt jedoch, dass Hunde und Wölfe …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Hunde

Erstausstattung für den Hund

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 13. Februar 2014 – 18:31One Comment

Dass Hunde zu den teureren Haustieren gehören, dürfte jedem von uns bekannt sein. Dabei sind bereits die Ausgaben für die Erstausstattung des Vierbeiners happig.

Sparen können baldige Hundebesitzer hier durchaus, was jedoch nicht heißt, dass sie billiges Zubehör kaufen sollten.

Finger weg von minderwertigen Hundehalsbändern: Wer billig kauft, kauft zweimal. Das Sprichwort trifft auf Hundezubehör ebenso zu wie auf Gegenstände des täglichen Gebrauchs.

Dennoch gibt es noch immer viele Hundebesitzer, die bei der Anschaffung der ersten Ausstattung für den vierbeinigen Freund sparen wollen, indem sie jeweils zu den günstigsten Modellen greifen. Leider lassen Robustheit und Qualität dann auch zumeist zu wünschen übrig, sodass das Zubehör letztlich schnell kaputt geht und ersetzt werden muss.

Im Fall von Hundehalsbändern verschleißt jedoch nicht nur das Material merklich schneller, vielmehr ist es auch so, dass die Halsbänder für den Hund unbequem und teils sogar gesundheitsschädlich sein können.

Die billigen, oftmals wenig anschmiegsamen Materialien können nämlich die Haut des Hundes reizen und Schmerzen im Bereich des Kehlkopfes verursachen. Grund dafür ist neben minderwertiger Qualität im Übrigen auch die Passform des Halsbandes, die zum einen durch den Umfang und zum anderen durch die Breite bestimmt wird. Breite Modelle sind dabei für Bello grundsätzlich wesentlich bequemer. Mehr zur Auswahl des richtigen Modells sowie zu unterschiedlichen Arten von Hundehalsbändern erfahren Sie in diesem Blogeintrag bei mioone.de.

Verzicht ist keine sinnvolle Sparmaßnahme

Ebenfalls sollten Sie nicht bei der Erstausstattung sparen, indem Sie einfach auf bestimmtes Zubehör verzichten, denn all das, was auf der Liste für die empfohlene Ausrüstung steht, erfüllt durchaus seinen Zweck. Bei einigen Hunderassen, und zwar insbesondere den langhaarigen, müssen Sie sogar damit rechnen, zum Beispiel bei den Pflegeutensilien noch tiefer in die Tasche greifen zu müssen. Auch haben einige Rassen einen erhöhten Erziehungsbedarf bzw. sie müssen stärker gefordert und gefördert werden – und das funktioniert nur mit hochwertigem Lernspielzeug.

Wie Sie wirklich sparen können:

  • Bestellen Sie das Hundezubehör online und nutzen Sie dabei Rabattgutscheine.
  • Wälzen Sie Werbeprospekte und kaufen Sie gezielt Angebote ein.
  • Fragen Sie im privaten Umfeld nach gebrauchter, gut erhaltener Hundeausstattung oder nutzen Sie Kleinanzeigenbörsen.

MEHR ZUM THEMA
Einkaufen mit Gutscheinen spart Geld – und finanziert vielleicht sogar die nächste Renovierung
Tipps zum Gewöhnen an Hundehalsband und Hundeleine

Nicht nur der beste Freund des Menschen …

Foto: © Jupiterimages/Creatas/Thinkstock / Postinfo: 01130214

»Erfahrene Tierärzte beantworten alle Fragen«


presented by

Fördere DEIN Projekt oder DEINEN Tierschutzverein in Kooperation mit dem Tierschutzshop!

One Comment »

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.