GPS für Hunde und Katzen: Schütze Deine Lieblinge
18. September 2019 – 12:59 | No Comment

Viel zu oft müssen wir schockierender Weise darüber lesen, dass wieder eine Katze oder ein Hund entlaufen ist und die Besitzer händeringend nach diesen suchen. Was niemand weiß ist, dass nur ein erschreckend geringer Teil …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Skurriles aus der Tierwelt

Schweinerei: hr3-Chef knutscht Erdferkel Elvis

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 4. April 2013 – 08:00No Comment

Deutschland - Frühlingsgefühle beim hr3-Chef: Jörg Bombach küsst Elvis, den niedlichen Erdferkel-Star aus dem Frankfurter Zoo.

Bombi schmuste mit seinem neuen Freund und war von Elvis begeistert: „Der Kuss war sehr feucht und leidenschaftlich! Elvis ist ein Draufgänger, genau wie ich.“

Bombach löste mit der Aktion eine Wettschuld ein: Er hatte während der hr3-Osteraktion „Bei 3 ist alles drin“ gegen seine Musikredaktion gewettet, dass der Titel von Rolf Zuckowski „Stups, der kleine Osterhase“ von den Hörern am häufigsten gewünscht werden würde, verlor aber. „Last Christmas“ von „Wham!“ war häufiger auf der Wunschliste. Bleibt nur zu hoffen, dass Bombi keinen Ärger mit Thomas Feda, Chef der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt, bekommt. „Er wirkte bei einem Telefonat heute Morgen etwas eifersüchtig, will mich aber nun also Schwiegersohn akzeptieren“, so Bombach. Elvis ist seit Jahren das Patentier von Feda.

Über 10.000 Wünsche der Hörer erreichten die hr3-Musikredaktion am Osterwochenende während der Aktion „Bei 3 ist alles drin“. hr3 machte die Osterfeiertage für seine Hörer zu einem echten Radio-Highlight. Das Pop- und Rockprogramm des Hessischen Rundfunks spielte am Sonntag und Montag jeweils von 10 bis 24 Uhr jeden Musikwunsch, der sich zeitlich unterbringen ließ.

MEHR ZUM THEMA
Skurriles aus der Tierwelt

hr3-Chef knutscht Erdferkel Elvis

Fotos: hr/Sven-Oliver-Schibat

»Erfahrene Tierärzte beantworten alle Fragen«


presented by

Fördere DEIN Projekt oder DEINEN Tierschutzverein in Kooperation mit dem Tierschutzshop!

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.