Ein Hund, zwei Halter, dreifache Freude – Dogsharing richtig planen
13. August 2018 – 11:50 | No Comment

Beim Dogsharing treffen zwei Menschen aufeinander, die sich die Verantwortung für einen Hund teilen. Eine gute Lösung für Tierfreunde, denen die Kraft oder das Geld fehlt, um sich (weiterhin) allein um einen Hund zu kümmern …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Hunde

Wachhund (!) von Lagerplatz gestohlen

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 2. Januar 2013 – 10:45No Comment

Deutschland – Wegen eines ungewöhnlichen Diebstahls in der Nacht zum Montag (31.12.) von einem Lagerplatz “Am Flurgraben” ermittelt derzeit die Bischofsheimer Polizei.

Unbekannte haben dort einen Wachhund (!) gestohlen. Wie sich die Diebe das Vertrauen des durchaus Respekt einflößenden Hundes der Rasse “Boerboel South African” erschlichen haben, ist unklar.

Die Kriminellen hatten ein Loch in den Zaun des Palettenlagers geschnitten und waren so an das Tier gelangt. Der Schaden für den Besitzer beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Wer Hinweise auf den Verbleib des auf den Namen “Stratos” hörenden Hundes geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Bischofsheim unter der Rufnummer 06144/ 9666-0 zu melden.

Boerboel Dogs

Foto: Polizeipräsidium Südhessen

»Erfahrene Tierärzte beantworten alle Fragen«


presented by

Fördere DEIN Projekt oder DEINEN Tierschutzverein in Kooperation mit dem Tierschutzshop!

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.