Stressfrei Medizin verabreichen: Tipps zur Medikamentengabe
6. Januar 2019 – 23:44 | No Comment

Die Tabletten mögen noch so wichtig sein. Gern schlucken Katz‘ und Hund die Arznei meist dennoch nicht. Wie Tierhalter ihren Lieblingen am geschicktesten Medikamente verabreichen, weiß Astrid Behr, Sprecherin des Bundesverbands Praktizierender Tierärzte e. V.
Der …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » PRO Tierschutz

Earth Day 2010: Lust auf eine grüne Zukunft – Wir wollen klug verbrauchen

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 22. April 2010 – 18:15No Comment

Im Jahr 1970 entstand Earth Day als spontane Studentenbewegung in den USA. Mit dem Earth Day sollte dem Washingtoner Establishment und der Öffentlichkeit demonstriert werden, dass es in Nordamerika eine Umweltbewegung gab und dass die Natur jetzt über eine starke Lobby verfügen wird.

Der 22. April ist seitdem der weltweit begangene Earth Day. Begründet wurde die Volksaktion von dem sozial engagierten US-Senator Gaylord Nelson. In Kanada wie in vielen anderen Ländern der Erde ist die Earth Day-Idee eng mit der nationalen Umweltpolitik verwoben. Der 25. Earth Day wurde am 22. April 1995 als Umweltaktionstag von über 200 Millionen Menschen weltweit begangen. Den Earth Day gibt es heute in mehr als 150 Ländern der Erde. Ziel dieser alle Nationen berührenden Kampagne ist es, die Bürger und insbesondere die jungen Menschen in ein kreatives Umweltprojekt einzubinden. Bis heute blieben die Earth Days stets neutral, geben Hilfestellung, vernetzen, schaffen Medienpräsenz für die vielen Umweltinitiativen vor Ort.

Am 22. April 1997 wurde zum ersten Mal ein Earth Day in Deutschland, der Earth Day Stuttgart veranstaltet. Earth Day als Podium und Veranstalter: die Akteure sind die Menschen, Verbände, Organisationen, Wissenschaftler, Medien, die Earth Day als Bühne für Dialog und allseitigen Initiativgeist, als Volksaktion für einen ökologisch geprägten Lebensstil verstehen und ihr Engagement hier öffentlich machen. Programmschwerpunkte sind Umweltbildung an Schulen, Umweltvolksaktionen zur Herausbildung eines ökologisch, zukunftsfähigen Lebensstils, sowie die Veranstaltung von Symposien über lokale und globale Umweltstrategien.

The What If Band: “She is” – Earthday 2010

CNN heute in grün: Aufbauend auf den weltweit großen Erfolg der “Going Green”-Kampagne erweitert CNN International seine Umweltberichterstattung um Spezialsendungen zum “Earth Day” am 22. April 2009 und am kommenden Wochenende. Die Spezialsendung “Going Green” berichtet über die “Earth Day”-Events auf der ganzen Welt. Innerhalb seiner Nachrichtensendungen, Wirtschafts- und Politik-Shows richtet CNN seinen Fokus auf alles “Grüne”. CNN International wird dafür sein Senderlogo von rot in grün abändern. Die CNN Wirtschaftsprogramme “World Business Today” und “Quest Means Business” werden einen Blick auf die wirtschaftlichen Aspekte von “Going Green” richten: Vom Firmenchef eines aufstrebenden grünen Unternehmens bis zu Klimawandel-Anfechtern bietet das Programm vielen Gruppen Perspektiven und auch Lösungen zu Umweltthemen.

Den ganzen Tag lang wird CNN International seine Zuschauer einbinden und sie nach ihren eigenen “grünen” Bemühungen befragen. iReport Korrespondent Errol Barnett wird zu Zuschauereinsendungen und Berichten aufrufen, CNN.com stellt eine spezielle Seite zum TV-Programm unter www.cnn.com/goinggreen ins Internet. Samstag, den 25. April um 14:00 Uhr und Sonntag, den 26. April um 02:00 und 20:00 Uhr wird das Programm “Your Green World” über den aktuellen Stand grüner Initiativen auf der ganzen Welt berichten: Eine Initiative in Jakarta in Indonesien, die das Pflanzen von Bäumen vorsieht, bevor ein Paar heiraten darf oder ein US-Recycling-Kraftwerk, das einige Hürden durch den finanziellen Abschwung im Land zu überwinden hat.

LINK EMPFEHLUNG: earthday.de / Earthday TV / CNN going green

Michael Jackson: Earth Song

Quelle: earthday.de / ots

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.