GPS für Hunde und Katzen: Schütze Deine Lieblinge
18. September 2019 – 12:59 | No Comment

Viel zu oft müssen wir schockierender Weise darüber lesen, dass wieder eine Katze oder ein Hund entlaufen ist und die Besitzer händeringend nach diesen suchen. Was niemand weiß ist, dass nur ein erschreckend geringer Teil …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Hunde, PRO Tierschutz

Tierhasser legt Wurstköder mit Haken aus – Polizei ermittelt

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 8. Juli 2011 – 12:58One Comment

Österreich – Sehr beunruhigt sind zurzeit Hundebesitzer in Dietach, Bezirk Steyr Land in Oberösterreich.
Ein bislang unbekannter Täter legte diesen Mittwoch in der Zeit zwischen 12:00 Uhr bis 14:30 Uhr im Bereich eines Reiterhofes in Dietach entlang der Niedergleinker Straße Köder aus.
Ungefähr 10 Stück mit spitzen Heftklammern präparierte Extrawurststücke platzierte der Tierhasser am Gehsteig im Abstand von einigen Metern. Laut der bereits ermittelnden Polizei dürften Tiere bisher noch nicht zu Schaden gekommen sein, wurden doch die Köder von einer aufmerksamen Hunde- halterin rechtzeitig entdeckt und sofort den Behörden gemeldet. Noch ist Anwohnern und Finderin ein Rätsel, wer hinter dieser Tat stecken könnte. Probleme mit den Hunden hätte es bisher noch nie gegeben, noch nie wurde so etwas getan. Gefährdet waren auch Hunde vom Tierheim Steyr, die hier von Tierfreunden öfters ausgeführt werden.
Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Wolfern erbeten.

LINK EMPFEHLUNG
www.giftwarnkarte.infoGiftwarnkarte auf Google Maps  für Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg
Giftwarnungen.INFOInitiative zum Schutz vor ausgelegten Giften und Ködern

Tierhasser legen vermehrt Köder aus

Foto: Annosaris

Werbung

One Comment »

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.