Ein Hund, zwei Halter, dreifache Freude – Dogsharing richtig planen
13. August 2018 – 11:50 | No Comment

Beim Dogsharing treffen zwei Menschen aufeinander, die sich die Verantwortung für einen Hund teilen. Eine gute Lösung für Tierfreunde, denen die Kraft oder das Geld fehlt, um sich (weiterhin) allein um einen Hund zu kümmern …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Hunde

Oktoberfest mal anders: Dogdance Show, Hotdog Rekord & Single Premiere am Dogtoberfest

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 26. September 2010 – 16:552 Comments

Österreich – Während in München der Welt größtes Volksfest dieser Tage wieder einmal Millionen auf die Theresienwiese zieht, absolvierten unterdessen unzählige Hundefreunde mit ihren Vierbeinern ein ganz spezielles Fest im Südosten Österreichs:
Das Dogtoberfest.

Bereits zum dritten Mal fanden sich in der Thermenlandklinik, der wohl ungewöhnlichsten Tierklinik Österreichs, Freunde und Kunden des Hauses als auch interressierte Hundefreunde zu einem Fest für ihre Liebsten zusammen, das es sonst nirgends zu finden gibt.

Das Fest ist eine Mischung aus Oktoberfest und Hundeparty. Eröffnet traditionellerweise mit einem Bieranstich, wird hier natürlich zuerst ein Hundebierfaß angeschlagen, bevor auch die Zweibeiner in den Genuß des Gerstensaftes kommen. Während sich Frauchen und Herrchen an gebratenem Wildschwein und allerlei sonstigen Leckereien labten, wurden die Vierbeiner mit den neuesten Köstlichkeiten von Happy Dog belohnt und vergnügten sich auf den weitreichenden Aussenanlagen der Thermenlandklinik wie dem Waukiki Beach Hundestrand. Einige der vierbeinigen Gäste mutierten zu wahren Wasserratten und konnten nur mit Mühe wieder aus dem kühlen Nass gelockt werden.

Rekord Hotdog, Dogdance Show und vieles mehr

Höhepunkte des diesjährigen Spektakels war unter anderem die Herstellung des längsten Hotdogs Österreichs. Mit 7 Metern und 16 Zentimetern wurde das wohl längste Frankfurter (auch Wiener Würstchen genannt) zu einem Rekord-Hot-Dog verarbeitet, dessen Verkaufserlös den Tierschutzbemühungen der Thermenlandklinik zugute kam.

Eine Dogdance Show mit einem besonderen Spitzenduo bezauberte auf der Hunde-Wies´n die anwesenden Gäste: Alena Smolíková und ihr Hund Keysi aus der Tschechischen Republik, Gewinner des heurigen CRUFTS Freestyle Bewerbes in Birmingham und vieler weiterer Bewerbe, zeigten Perfektion und tolles Timing und bezauberten das Publikum mit ihrer Kunst.

Musiker-Stargast Waterloo, der einen für seinen im Frühjahr verstorbenen Hund Axel (TierarztBLOG berichtete) erstmals der Öffentlichkeit präsentierte, rührte mit diesem Lied viele der Anwesenden zu Tränen und unterhielt das Publikum mit seinen übrigen Songs in gewohnt mitreißender Manier. Ein abschließendes Barockfeuerwerk weckte ihn den Partygästen schon auch Vorfreude und Neugier auf das nächste Dogtoberfest im kommenden Jahr.

xxx
MEHR ZUM THEMA
Waterloo: Trauer um seinen geliebten Axel

LINK EMPFEHLUNG
freestyledogs.czAlena Smolíková´s Homepage
ThermenlandklinikHome of the Dogtoberfest

Waterloo präsentierte den rührenden Song für seinen verstorbenen Axel

Fotos: TierarztBLOG

Werbung

2 Comments »

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.