Giftköder – Gefahr für geliebte Vierbeiner
16. Oktober 2017 – 21:56 | One Comment

Immer öfter hören Hundebesitzer in den Nachrichten von einer großen Gefahr für ihre Hunde: Giftköder. Dabei handelt es sich um unscheinbar wirkende Leckerlies, deren Genuss jedoch im schlimmsten Fall tödlich enden kann. Tierschutzorganisationen gehen aktuell …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » PRO Tierschutz

Die Tiertafel macht satt und jetzt auch gesund

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 25. September 2011 – 22:399 Comments

Deutschland – In Kooperation mit der Tiertafel Deutschland e.V. bietet der IFAW ein neues Tierarztprojekt: In der Ausgabestelle Berlin Treptow gibt es alle zwei Wochen während der normalen Ausgabezeiten eine Tierarzt-Sprechstunde für die Kunden der Tiertafel. Diese müssen seit einem halben Jahr regelmäßige Kunden der Tiertafel sein und einen Eigenanteil an den Medikamenten bezahlen.

Eine vom IFAW finanzierte Tierärztin behandelt kranke Haustiere, deren Halter die hohen Kosten einer notwendigen tierärztlichen Versorgung normalerweise nicht aufbringen könnten. Die Tiere sind aber oft der einzige Halt in einer schwierigen Lebenssituation. Deshalb ermöglicht der IFAW den Menschen, ihre Tiere angemessen behandeln zu lassen. Aber auch Vorsorge spielt hier eine wichtige Rolle, deshalb werden möglichst viele Tiere geimpft und gechippt.

Die Vorsitzende und Gründerin der Tiertafel Deutschland e. V., Claudia Hollm, ist besonders erfreut über den gelungen Start „Nichts ist schlimmer, als wenn man die notwendigen Untersuchungen und Behandlungen nicht bezahlen kann und mit dieser Belastung und der Angst um das geliebte Tier leben muss.”

„Für die schnelle Hilfe haben wir kurzfristig einen Notfallfonds zur Verfügung gestellt, aus dem dringend erforderliche OPs bezahlt wurden”, so Alexa Kessler, Haustierexpertin des IFAW-Deutschland. „Mit unserer neuen Tierärztin in Berlin haben wir nun eine langfristige Lösung geschaffen, die auch die Möglichkeit zur Prävention und Aufklärung bietet.” Bei erfolgreichem Verlauf plant der IFAW, das Tierarztprojekt auf vier weitere Städte in Deutschland auszuweiten.

LINK EMPFEHLUNG
Helfen Sie mit Ihrer Spende Hunden oder Katzen, die medizinische Hilfe benötigen!

MEHR ZUM THEMA
Tiertafel Deutschland: “1 Weihnachts-Euro” Aktion

Tiertafel Deutschland e.V.

Quelle / Foto: IFAW

IFAW sponsort Tierärzte für die Tiertafel. Helfen Sie mit Ihrer Spende Hunden oder Katzen, die medizinische Hilfe benötigen.
IFAW - Tierrettung, Tierschutz, Rettet die Wale

9 Comments »

  • Claudia sagt:

    Ich wünschte soetwas würde es in Wien-Österreich auch geben viele Freunde würden das gerne in anspruch nehmen.

  • ursula aksu sagt:

    Ich habe mehrmals die Tiertafel angeschrieben und auch die Tierärztin, die hier in Hamburg mir mal genannt wurde (sie hat unsere Katze kastriert)weil unser Hund Fellprobleme hat …..leider habe ich nie eine Antwort bekommen. Ich habe auch nicht das Geld um zu einem normalen Tierarzt gehen zu können. Sehe aber, wie mein Hund leidet, weil er sich kratzt und sein schönes Fell verliert…Hausmittel oder Tips aus dem Netz haben nicht geholfen. An wen kann ich mich denn nun wenden?
    Danke für eine Antwort.
    Ich bin bei der Tiertafel registriert, nutze sie aber wirklich nur bei Bedarf, bekomme ab und an von Freunden Katzen- und Hundefutter.
    Danke für einen Antwort.

  • Hallo,
    eine tolle Sache. Tiere bieten in einer schwierigen Zeit eine wichtige Unterstützung und einen Halt. Toll, wenn es Organisationen wie die Tiertafel gibt, die sich darum kümmern, dass es auch den Tieren nicht an Nahrung fehlt. Das es zudem eine tierärztliche Unterstützung gibt ist großartig.
    Ein großes Lob!

  • Redaktion TierarztBLOG sagt:

    Hallo Ursula,
    Wir empfehlen, die dir nächste Niederlassung der Tiertafeln persönlich aufzusuchen und das vorort zu klären.

  • Nicole sagt:

    Ben ich blöd oder was… Meine Hunde bekommen täglich frisches Fleisch zu fressen, werden beim kleinsten Kratzer zum TA gebracht und haben auch sonst das Paradis auf Erden. Aber ich arbeite und das zum grössten Teil für meine Tiere. Wenn ich mir kein Tier leisten könnte, sorry…… aber dann wäre es besser für mich und das Tier dass ich keines hätte.

  • Susa sagt:

    @ Nicole: Die Höflichkeit gebietet, dir auf deine Frage nach deinem Geisteszustand keine Antwort zu geben…
    Was machst du wohl mit deinen Tieren in dem Fall, du würdest zB deine Arbeit verlieren?
    Infarm und abwertend, wenn man einer/m RentneIn das geliebte Haustier absprechen möchte, weil die karge Rente nicht ausreicht, teure TA-Kosten zu bezahlen.
    Ich möchte dir also raten, zunächst nachzudenken, bevor du so einen Kommentar von dir gibst.
    Übrigens, wer da glaubt, den Tieren, von z.B. Obdachlosen, ginge es schlecht, der irrt gewaltig.
    Gerade diejenigen die sich finanziell “am Rande der Gesellschaft” bewegen sind es nicht selten, die sich für ihre Tiere aufzuopfern bereit sind und Hilfe nur als letzten Ausweg anzunehmen bereit sind.
    Von denen ist nicht zu erwarten, dass sie ihre Tiere an Rasthöfen ausetzen, um ungestört ihren Urlaub zu verleben…

  • Christiane H. sagt:

    Tierfreunde die helfen?
    Leider gehöre ich durch unglückliche Umstände zu den ALG 2 Empfängern.
    Dies ist für mich schon ein sehr unangenehmer Zustand.
    Jetzt kommt es noch schlimmer:
    Meine beiden Hündinnen müssen operiert werden. Cindy schon morgen. Sie hat eine Gebärmutterentzündung und bekommt morgen eine Total-OP.
    Bei Trixy müssen in nächster Zeit die Mama-leisten wegoperiert werden.
    Als ALG 2 Empfängerin habe ich nur wenig Geld zur Verfügung.
    Die Operationen MÜSSEN jedoch gemacht werden.
    Wer könnte meinen Mädels helfen??? Kennt Jemand Organisationen, die finanziell helfen in solchen Situationen?
    BITTE!!! Es ist wirklich dringend und es geht um 2 Hündinnen, die Hilfe brauchen!

  • [...] es kommt zu Problemen in den Gelenken und bei der Bewegung. Nicht selten verschlimmert eine falsche Ernährung den Zustand. Mit Präparaten, die nicht nur Grünlippmuschelextrakt, sondern auch wichtige [...]

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.