Stressfrei Medizin verabreichen: Tipps zur Medikamentengabe
6. Januar 2019 – 23:44 | No Comment

Die Tabletten mögen noch so wichtig sein. Gern schlucken Katz‘ und Hund die Arznei meist dennoch nicht. Wie Tierhalter ihren Lieblingen am geschicktesten Medikamente verabreichen, weiß Astrid Behr, Sprecherin des Bundesverbands Praktizierender Tierärzte e. V.
Der …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » ONLINE DOC: Fragen an den Tierarzt

Hilfe bei Staupegebiss (856)

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 24. Mai 2011 – 17:512 Comments

Anfrage von Manuela

Collie Mix, männlich, 1 Jahr, nicht kastriert

Hallo, wir leben in der Dominikanischen Republik und uns purzeln ständig Welpen/junge Hunde in sehr schlechtem Zustand ins Haus. Unser Chester hat zwar eine Staupeerkrankung überlebt, aber das typische Staupegebiss ist geblieben.

Er hat oft Zahnweh und ist deshalb ein sehr schlechter Esser. Wie können wir dem armen Kerl helfen? Gibt es etwas, das den Zustand bessern kann? Der hiesige Tierarzt sagt “nein”.

Auch unsere Angely leidet unter ihrem Staupegebiss und wir würden ihr gerne helfen. danke! Manuela

als Welpe Staupeerkrankung, gebrochene und schief zusammengewachsene Hinterbeine (Watschelgang) zur Unterstützung tägliche Injektion von Calzio-Caloi

Anfragen an das ONLINE DOC Expertenteam der Thermenlandklinik richtest Du bitte über folgendes >> Kontaktformular

Werbung

2 Comments »

  • Hallo Manuela,
    dabei handelt es sich um eine sogenannte Schmelzhypoplasie der bleibenden Zähne.Eine konkrete Behandlung gibt es nicht. Kannst aber mittels Spezialfutter und Ergänzungsfuttermittel unterstützend eingreifen.
    Liebe Grüße!

  • Mona sagt:

    Hallo!

    Mich würde interessieren, was für ein Spezielfutter man füttern sollte und wo man das bekommt. Ich habe auch einen jungen Rehpinschermix mit einem Staupegebiss und der arme Kern hat auch immer Zahnweh und frist schlecht. LG

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.