So wichtig ist eine ausgewogene Ernährung bei Vierbeinern
5. August 2017 – 09:04 | No Comment

Viele Menschen sorgen sich um das Wohl ihrer Vierbeiner und investieren entsprechend viele Mühen in die Auswahl der richtigen Ernährung. Dabei herrscht häufig Unklarheit darüber, welche Anforderungen das Tierfutter tatsächlich erfüllen muss. Doch worauf ist …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » Skurriles aus der Tierwelt

Heidi, das schielende Opossum: Medienstar mit eigener Hymne

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 14. Januar 2011 – 09:00One Comment

Deutschland – Alle lieben Heidi, das schielende Opossum aus dem Zoo in Leipzig. Dort gibt es derzeit drei Opossums: das Männchen Teddy und die zwei Schwestern Heidi und Naira. Die Tiere sind im Mai 2010 im Zoo Leipzig angekommen und stammen aus den Zoos Ebeltoft und Odense in Dänemark.

Teddy kam in Ebeltoft zur Welt, während die beiden Weibchen ursprünglich aus North Carolina (USA) stammen. Dort wurden sie als Findelkinder in einer Wildtierstation aufgezogen. Die Ursache für das Schielen ist übrigens nicht genau bekannt.

Heidi wie auch ihre Schwester Naira haben diese Augenfehlstellung schon gehabt, als sie nach Leipzig kamen. Man vermutet, dass es mit dem Übergewicht der beiden zu tun hat. Heidi und die beiden anderen Opossums werden ab 1. Juli 2011 in der Tropenerlebniswelt Gondwanaland des Zoo Leipzig in einem Nachttierbereich zu sehen sein.

Derzeit sind die Tiere in der sogenannten Rückwärtigen Tierhaltung untergebracht, die der Quarantäne und der Eingewöhnung der Tiere für Gondwanaland dient. Heidi ist daher für Besucher des Zoos derzeit leider nicht zu sehen! So stürmen Heidi Fans derzeit eben als Ersatz die Heidi Fanseite auf Facebook und den Heidi Song auf Youtube. Und auch ein Heidi Plüschtier wird zurzeit eifrig produziert. Die Zooleitung erhofft sich einen ähnlichen Effekt für den Betrieb wie damals bei Eisbär Knut in Berlin. Die Riesentropenhalle Gondwanaland im Zoo Leipzig wird am 1.Juli 2011 eröffnet und wird dann auch vom Heidi Effekt profitieren.

MEHR ZUM THEMA
Zoo LeipzigHeidis Zuhause
Heidi Fanseite auf Facebook

LINK EMPFEHLUNG
Skurriles aus der Tierwelt

Heidimania

Quelle: Zoo Leipzig / Foto: Youtube Screenshot

»Erfahrene Tierärzte beantworten alle Fragen«


presented by

Fördere DEIN Projekt oder DEINEN Tierschutzverein in Kooperation mit dem Tierschutzshop!

One Comment »

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.