An diesen Spielen kann man als Tierfreund Gefallen finden
13. November 2019 – 14:06 | No Comment

Videospiele gelten schon seit längerem nicht mehr als Nischenprodukt, sondern haben sich erfolgreich im Mainstream etablieren können. Diese Entwicklung ist sicherlich in erster Linie auch dem Internet und Smartphone zu verdanken, welche den Zugang zu solchen Spielen um …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » ONLINE DOC: Fragen an den Tierarzt

Ab wann wird die Tumortherapie zur Tierquälerei? (281)

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 27. Juni 2010 – 17:47One Comment

Anfrage von Evelin

EKH, männlich, 2 Jahre, kastriert

Hallo, vor etwa zwei Monaten wurde bei unserem zweijährigen Kater Mastzellentumore festgestellt (man hat drei entnommen, und zwei von denen waren bösartig), seitdem sind so viele Tumore gewachsen, dass der ganze Körper damit übersäht ist, vor allem das Gesicht. Ihm wurde vor 4 Wochen die Milz vorsorglich entfernt,das sie auch etwas entzündet und verdickt war, aber leider ist noch keine Besserung eingetreten. Er hat in den letzten zwei Monaten etwa 2 kg an Gewicht verloren, vor allem weil er immer wieder erbrochen hat. Tumore in den anderen Organen konnte jedoch nicht festgestellt werden. Er ist in regelmäßiger tierärztlicher Kontrolle, aber ich würde gerne noch von einer anderen Seite hören, wie die Prognose aussieht und ab wann eine Symptomtherapie “Tierquälerei” wird. Er bekommt seit letzter Woche gegen das Erbrechen und den Juckreiz Kortison gespritzt. Das hilft auch, vor allem gegen das Erbrechen, aber leider nicht gegen die Tumore. Vielen Dank, Evelin

Anfragen an das ONLINE DOC Expertenteam der Thermenlandklinik richtest Du bitte über folgendes >> Kontaktformular

THERMENLANDKLINIK – Klinik & Therapiezentrum an der Therme Loipersdorf

THERMENLANDKLINIK – Urlaub am WAUKIKI BEACH


One Comment »

  • Hallo Evelin,
    bei MZT gibt es keine wirkliche Heilungschance sondern nur ein Verlängern der Lebenszeit, durch chirurgische Eingriffe, Chemotherapie und Einsatz von Cortison. Ich glaube, dass nur du entscheiden kannst, wann der Zeitpunkt für eine Euthanasie gekommen ist. Natürlich ist es schwierig zu entscheiden, das Leben eines Tieres zu beenden. Aber noch schwieriger für mich ist es, wenn ich zu sehen muss, wie ein Tier leidet und ich es von seinen Qualen nicht erlösen darf, nur weil der Besitzer nicht an sein Tier sondern nur an sich selbst denkt.
    Liebe Grüße!

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.