Pferde: Alarmsignal Husten
8. April 2019 – 21:14 | No Comment

Husten beim Pferd ist keine Lappalie – er ist immer ein Fall für den Tierarzt! Feuchtkalte Wintermonate oder die Allergiezeit im Frühjahr fordern das Immunsystem heraus und nicht selten kommt es zu Atemwegserkrankungen, die rasch …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » ONLINE DOC: Fragen an den Tierarzt

Katze: mit Hundepräparat behandelt (116)

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 6. April 2010 – 22:26One Comment

Anfrage von Jessica

Katze, männlich, 5 Jahre, kastriert

Hallo, ich könnte mich selber Ohrfeigen, gestern habe ich meinem Kater sein Spott on Präperat draufgemacht. Heute morgen kam er zitternd nach Hause und man sah das er sich an den Stellen geleckt hatte. Dann bemerkte ich das ich sein Präparat mit dem des Hundes verwechselt habe(Advantix!!!) So bin ich sofort zum Tierarzt gefahren,jetzt soll ich ihn eine Woche lang 2xtägl. baden (Wasser und Spühlmittel),nichts mehr zu fressen geben nur noch Milch und Jogurt und raus darf er auch. Ist das alles richtig so??? Den so eine Vergiftung für Katzen kann doch auch tödlich sein? Ich mach mir schreckliche Vorwürfe und Sorgen. Viele Grüße

Anfragen an das ONLINE DOC Expertenteam der Thermenlandklinik richtest Du bitte über folgendes >> Kontaktformular

ONLINE DOC is proudly presented by

FUNWINGAMES - Tierisch gute Spiele - Gratis Photoplay Skillgames - Free Online Games

One Comment »

  • Hallo Jessica,
    eine Vergiftung mit Joghurt und Milch behandeln zu wollen, hat mit einer fundierten Behandlung eines Mediziners nichts zu tun. Bitte, suche einen Tierarzt auf, der dir dementsprechend weiterhelfen kann. (lokale Therapie der Haut, Reizung des Magen- Darmtraktes)
    Liebe Grüße

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.