Stressfrei Medizin verabreichen: Tipps zur Medikamentengabe
6. Januar 2019 – 23:44 | No Comment

Die Tabletten mögen noch so wichtig sein. Gern schlucken Katz‘ und Hund die Arznei meist dennoch nicht. Wie Tierhalter ihren Lieblingen am geschicktesten Medikamente verabreichen, weiß Astrid Behr, Sprecherin des Bundesverbands Praktizierender Tierärzte e. V.
Der …

Lies den ganzen Artikel »
Hunde

Geschichten und Geschichte rund um die treuesten Freunde des Menschen.

Katzen

Seit 9500 Jahren Begleiter des Menschen – hier ein kleiner Auszug.

Tierwelt

Meinungen, Kommentare, Interviews und Berichte aus der Welt der Tiere.

Tiermedizin

Informationen über Krankheiten unserer tierischen Mitbewohner und deren Auswirkungen.

PRO Tierschutz

Tierschutz ist uns ein Anliegen! Home of “Projekt Giftwarnkarte”

Home » ONLINE DOC: Fragen an den Tierarzt

Bullmastiff: Läufig? (49)

Hinzugefügt von Redaktion TierarztBLOG am 3. März 2010 – 11:163 Comments

Anfrage von Familie Roske

Bullmastiff, weiblich, 5 Jahre, nicht kastriert

hallo, was kann es sein, unsere 5 jahre junge hündin benimmt sich komisch seit einigen tagen, sobald man sie streichelt und beschmust leckt sie einen unaufhörlich ab , überall…arm, hose egal und fängt dann an ihr becken so zu bewegen wie man es bei einem rüden kennt wenn er besteigen will. läufig war sie letztes mal ende november 2009 ansonsten ist sie kerngesund usw das verhalten zeigt sich erst seit 2 tagen danke mfg

3 Comments »

  • Hallo Fam. Rosko,
    wird mit größter Wahrscheinlichkeit mit ihrem Hormonspiegel zusammenhängen. Bei Ausfluss aus der Vulva, Apathie, Fressunlust, erhöhte Temperatur usw. sofort euren Tierarzt kontaktieren.
    Liebe Grüße

  • Fam. Weick sagt:

    Hallo,
    wir haben uns vor kurzem eine Old Englisch Bulldog/Bullmastiff Hünden im Alter von 9 Wochen gekauft. Nun ist die Hündin 5 Monate. Unser Rüde zeigt starkes Interesse an unsere junge Hündin. Meine Frage: Wann wird diese Rasse von Hund das erste Mal läufig?
    Meine Info ist mit ca. 8 Monaten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Fam Weick

  • Redaktion TierarztBLOG sagt:

    Hallo, Anfragen an das Expertenteam von Online Doc bitte >hier

Sag uns deine Meinung!

Poste deinen Kommentar, oder mache einen trackback von deiner eigenen Website.
Weiters kannst du die Kommentare abonnieren via RSS.

Willst du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen, gehe zu Gravatar.